Vai al contenuto

13. Auflage - 2. bis 5. Mai 2024

Zahl, die am 23. Dezember 2023 erreicht wird.
Die Warteliste wurde am 31. März 2024 geschlossen.
Die Anmeldung für Rally dell'Umbria 2024 ist geschlossen

Jedes Jahr tut es Moto Club Umbria leid für die vielen, die sich gerne angemeldet hätten, es aber nicht geschafft haben... jedes Jahr müssen einige Teilnehmer aufgeben, weil sie nicht teilnehmen können, und so eröffnen wir eine Art "Warteliste", über die wir diejenigen, die sich nicht sofort anmelden konnten, nach und nach über die Verfügbarkeit von "freien" Plätzen informieren werden. Dies ist kein Versprechen, aber wenn Sie möchten, können Sie uns eine E-Mail-Adresse hinterlassen, damit wir Sie kontaktieren können!

Die Rallye des Umbria ist die Krönung aller Erfahrungen, die mit dem Moto Club und dem Umbria gesammelt wurden. in seinen 20 Jahren direkter Organisationen, Kooperationen und Teilnahme an Veranstaltungen anderer Organisationen.

Die Rallye der Umbria beginnt in der herrlichen Umgebung des Die Altstadt von Perugia, um die schönsten und charakteristischsten Ecken der ganzen Stadt zu entdecken UmbriaDas Motorrad ist "der perfekte Begleiter", um diese oft schwer zugänglichen, fast immer unbekannten Orte zu finden.

Vom Herzen der prächtigen und antiken Stadt Perugia aus entwickelt sich die Rallye des Umbria in drei Tagesetappen von insgesamt rund 900 km (die jedes Jahr von Grund auf neu erstellt werden), die wir gerne als eine immersive Erfahrung betrachten, bei der das Motorrad die Entdeckung von Wäldern, Hügeln, hochgelegenen Lichtungen hervorruft, in denen sie sich manchmal gegenseitig berühren, menschliche Landschaften, die von der Geschichte durchdrungen sind. Dörfer, Städte, Abteien, Pfarrkirchen und Siedlungen zeugen von der tausendjährigen und respektvollen Liebe der Menschen zu diesem Land.

Die Umbria-Rallye hat eine bewusste touristische Absicht: DieBei den ausgewählten Straßen handelt es sich fast ausschließlich um unbefestigte Straßen oder Nebenstraßen.so dass die Entdeckung nie anstrengend ist und die Teilnehmer eine entspannte und angenehme, nicht oberflächliche Reise durch die Landschaft unternehmen können.

Seit dem Jahr 2000 findet die Rallye Umbria im April statt, wenn das Frühlingserwachen die wilde Natur des Umbria zum Vorschein bringt: Die milden Temperaturen und die sich ständig verändernde Straßenoberfläche steigern den Fahrspaß, das Wesen des Geländemotorrads.

nützliche Informationen

Die Rallye Umbria ist eine Motorradtourenrallye ohne Wettbewerbscharakter, die in drei eintägigen Etappen mit einer Gesamtlänge von ca. 800 km durchgeführt wird.
In 13 Ausgaben hat es einen internationalen Ruf erlangt und bringt Teilnehmer aus ganz Europa zu Umbria.

Die Rallye des Umbria entwickelt sich traditionell in drei tägliche "Daisy-Chain"-Phasen beginnend und endend in der historisches Zentrum von Perugia.

Am Nachmittag des Donnerstag, 1. Mai 2025 ist das Sekretariat des Motorradclubs Umbria offen für die Vorläufige Operationen.

Am 2., 3. und 4. Mai 2025 finden die drei eintägigen Etappen statt.

Die Rallye des Umbria findet fast ausschließlich auf Straßen mit natürlichem Belagmehr oder weniger stark frequentiert.

Die Straßen sind zwar nicht sehr stark befahren, aber für den Verkehr geöffnet und von Zeit zu Zeit Sie können andere Nutzer der Landschaft treffenzu Fuß, zu Pferd, auf dem Motorrad oder auf dem Traktor... wir teilen die Landschaft, sicher genießen.

Die drei Tagesetappen sind so konzipiert, dass sie sich stark voneinander unterscheiden, da sie praktisch durch die gesamte Region führen und hügelige und bergige Landschaften durchqueren: daher ist der Straßenbelag sehr variabel und reicht vom steinigen Gelände in den Höhenlagen bis zum feuchten Unterholz.

Die technisch anspruchsvolleren Sektoren sind alternative Varianten zur Hauptroutesind immer fakultativ und decken nur einige Kilometer der täglichen Strecke ab.

Die Rallye der Umbria, wir werden nicht müde, es zu sagen, ist eine Tourenveranstaltung, die jedem offen steht, der mit seinem geländegängigen Motorrad eine herrliche Region entdecken möchte.

Ein Abenteuer, das sowohl in der Gruppe als auch in der Einsamkeit derjenigen erlebt werden kann, die sich ganz auf die Landschaft und ihre Gedanken einlassen wollen.

Unabhängig von Ihrer bisherigen Erfahrung können wir Ihnen nur empfehlen, die Zeit zu genießen und Ihre Kräfte zu messen, denn die drei Etappen sind lang.

Das beste Fahrrad ist das, für das du dich entscheidest", das ist die Überzeugung des Moto Club Umbria!

Die Rallye mit dem Umbria umfasst rund 900 km unbefestigte Straßen. Dafür benötigen Sie ein geeignetes und zuverlässiges Motorrad, mit dem Sie vertraut sind (oder werden wollen).

Es gibt keine "Kategorien", wir glauben nicht an exklusive Formeln, die auf mehr oder weniger fragwürdigen Parametern basieren (z.B. Mindestgewicht).

Die Rallye der Umbria ist offen für alle Geländemotorrädervon der ultramodernen Mehrzylinder-Maxi-Duro bis zum 125er, von der alten Pracht der 1980er Jahre bis zu spezialisierten Enduros und Mountainbikes (z. B. Beta Alps war immer dabei).

Was benötigt wird, klären wir im nächsten Kasten: Ausstattung und Ausrüstung!

Fahrräder

  • Keine Verpflichtungen (aber sehr empfehlenswert!) Reifen ohne spezielles Profilwerden heute von allen großen Herstellern in vielen Größen produziert.
  • Autonomie von mindestens 100 kmvon einer Tankstelle zur nächsten zu fahren, ohne sich Sorgen machen zu müssen.
  • Eine Generalüberholung vor Beginn des Abenteuers, weil dieZuverlässigkeit ist garantiert.
  • Ein paar kleine Ersatzteile, wie ein paar Schläuche, Sicherungen, Glühbirnen...

Piloten

  • Technische Kleidung, die auch vor der Temperatur schützt: In großen Höhen kann ein Thermotrikot nützlich sein, zugelassene Protektoren schützen vor kleinen Schürfwunden, Stiefel bieten Sicherheit beim Autofahren, eine wasserdichte Jacke mit einigen Taschen ermöglicht es, eine Kompaktkamera immer griffbereit zu haben!
  • Ein zweites Paar Handschuhe und ein Motocross-Visier: Da es näher an den Augen liegt, stört es die Sicht bei staubigen oder regnerischen Bedingungen weniger als das klassische Helmvisier. Ein wasserdichter Anzug.

Die 850 km des Umbria lassen sich mit zwei Instrumenten nachvollziehen:

Moto Club Umbria hat dafür gesorgt, dass sich jede Aktivität um das Papierfahrplanin der festen Überzeugung, dass dies ein weiterer Anreiz für die Kenntnis und Interpretation der Landschaft ist.

Um die Navigation auf der Straße zu erleichtern, ist eine Version des Umbria Rally (2023) ab dem 12. .pdf des Roadbooks navigierbar über Android-Gerät (hier unser Leitfaden)

Alternativ können Sie die Route auch über den GPS-Track verfolgen, der von der Organisation im Rahmen der Vorarbeiten im .GPX-Format bereitgestellt wird und mit bestimmten Geräten kompatibel ist (Navigatoren) oder mit der App Navirally.

Am Donnerstag, den 1. Mai, werden während der Vorarbeiten im Moto Club Umbria-Sekretariat Roadbooks in Papierform ausgegeben und es wird mehrere Ladestationen für Navigationsgeräte geben, die mit dem GPX-Format (Garmin) kompatibel sind.
Dort wird es auch möglich sein, eine individuelle Trackfreigabe für die Navigation in anderen Apps als Navirally zu beantragen.

Der Spaß und die Freude an der Entdeckung können nicht durch komplexe und zerebrale Spitzfindigkeiten getrübt werden.
Als Moto Club Umbria haben wir dafür gesorgt, dass alles schlank und agil ist, aber drei Dinge sind wesentlich:

  • sein in Übereinstimmung mit der Straßenverkehrsordnung
  • Mit dem UISP-Mitgliedskarte 2024 Typ A oder höher (diejenigen, die ihn nicht haben, finden ihn kostenlos in der Anmeldung enthalten).
  • Präsentieren Sie sich auf der Veranstaltung mit einem Gesundheitsbescheinigunggültiges ärztliches Attest, ausgestellt von einem Arzt für Allgemeinmedizin, für nicht wettkampforientierte sportliche Aktivitäten. Dies ist wichtig für alle CONI-akkreditierte Veranstaltungendarunter natürlich auch die Umbria-Rallye. Bei Nichtvorlage der Bescheinigung sind wir gezwungen, den Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen.

Die Teilnahmegebühr für die Umbria-Rallye beträgt
360,00 € bis zum 31. Dezember 2023
380,00 € ab 1. Januar 2024

Die Anmeldung für die Rallye des Umbria 2025 wird am 8. Dezember 2024 über die Website Online-Formulare in Echtzeit auszufüllen, mit der Möglichkeit, die Anmeldegebühr per Banküberweisung oder per elektronischer Zahlung per Kreditkarte oder PayPal zu bezahlen.

Die Teilnahmegebühr für die Umbria-Rallye beinhaltet:

  • eine außergewöhnliche Strecke von 800 km Länge, die noch nie dagewesen ist und speziell für maximalen Spaß auf nicht spezialisierten Enduro-Maschinen konzipiert wurde
  • ein Willkommenspaket, das auch Aufkleber für das Fahrrad enthält
  • die drei mittleren "Snacks" basieren auf Produkten bester umbrischer Produktion und Tradition
  • Begrüßungsgetränk am Donnerstag und Willkommen zurück am Freitag und Samstag
  • Die Verwendung von gedruckten oder digitalen Roadbooks für die drei Etappen, die speziell für die Veranstaltung handgezeichnet wurden, oder die Verwendung von GPS-Tracks (.gpx-Format) während der Veranstaltung
  • professionelle Fotos der Veranstaltung, die in hoher Auflösung kostenlos heruntergeladen werden können
  • Mechanische Hilfe oder Abschleppdienst für Motorräder auf der Strecke

Die Rallye mit dem Umbria war schon immer ein geschlossene VeranstaltungWenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist, gibt Moto Club Umbria dies über alle seine Kommunikationskanäle bekannt.
Auf jeden Fall, Solange die Anmeldeformulare sichtbar sind, sind die Anmeldungen offen.

Findet eine Umbria-Rallye nicht statt, wird die Anmeldegebühr in voller Höhe erstattet.

Wenn der Teilnehmer Moto Club zurücktritt, wird Umbria eine Rückerstattung nach dem Zeitplan ausstellen:

bis 31. März 2025: 100% Rückerstattung der Gebühr (-30,00 €)

bis 14. April 2025: 50% Erstattung der Quote

bis 28. April 2025: 30% Erstattung der Gebühr

Perugia ist eine große Stadt und bietet ein breites Spektrum an Unterkünften, vom Wohnmobilstellplatz bis zum 5-Sterne-Hotel.

In einem breiten Spektrum von Möglichkeiten hat jeder die Chance, seine eigene Lösung zu finden, und das Moto Club Umbria kann nur einen Ratschlag geben:

Das Centro Storico ist wunderbar, abends lebendig und voller interessanter Restaurants und Weinlokale: wenn Sie direkt mit dem Motorrad in Perugia ankommen, empfehlen wir Ihnen, im Zentrum zu wohnen.

Das historische Zentrum, das von der etruskischen Epoche bis zur Renaissance geschichtet ist, hat ein menschliches Antlitz, das Motorräder willkommen heißt, aber für Lieferwagen und Karren ein Feind ist: Wenn Sie auf vier oder sechs Rädern nach Perugia kommen, bleiben Sie außerhalb des Zentrums und fahren Sie mit dem Motorrad herum!

Die Hotelkongresse 2025 müssen noch aktiviert werden!

Wenn Sie mit einem Wohnmobil unterwegs sindin Perugia gibt es einen ausgestatteten Parkplatz am Fuße des historischen Zentrums: 

www.boveperugia.com

Best Western Hotel Perugia Quattrotorri

Wir freuen uns, den Teilnehmern eine Ermäßigung auf alle vorhandenen Zimmertypen zu gewähren: Economy, Comfort, Superior

Für Aufenthalte von bis zu 3 Nächten: Rabatt von 15%, poder Aufenthalte von 4 Nächten oder mehr: Ermäßigung von 20% bei direkter, telefonischer oder Internetbuchung an www.hotelquattrotorriperugia.com

Weitere 2025 Hotelverträge müssen noch aktiviert werden!

Die Rallye der Umbria ist eine vom CONI über UISP aps akkreditierte Veranstaltung, die in den Motorradtourismus-Kalender "le vie di Lupi & Bisonti" aufgenommen wurde und sich an dessen Bestimmungen hält, die Sie unten im .pdf-Format herunterladen können.

Regulierung der Wege von Wölfen und Bisons

Unterstützung

Die Rallye der Umbria ist ein großes Abenteuerevent, zu dem die Teilnehmer seit jeher aus ganz Europa direkt mit dem Motorrad anreisen: die langjährige Zusammenarbeit mit Mehrmarkenwerkstatt Motorrad-Drogerie garantiert allen Teilnehmern maximalen Spaß, minimale Sorgen!

Die Präsenz der Motorbike Drugstore Jungs ergänzt, aber ersetzt nicht die Präsenz der Moto Club Umbria Streckenposten: an Bord der Motorräder, Quads und 4×4s sind wir immer anwesend und bereit, bei jedem Bedarf zu helfen: unser Motto ist "Niemand wird zurückgelassen".

  • Dienst der Reifenersatzfür alle Motorradmarken: ist es notwendig, die benötigten Reifen und Größen direkt im Voraus zu buchen bei Motorrad-Drogerie (Lorenzo: Tel. +39 348 415 6905) für einen Termin am Tag der Donnerstag, 2. Mai.
  • Zusätzlich zu den Streckenschließern wird ein Motorradmechaniker Kleinteile für "fliegende" Eingriffe bereithalten.
  • A Werkstattwagen wird die Rallye-Etappen des Umbria für mechanische Eingriffe verfolgen, die den Teilnehmer sofort wieder in Bewegung bringen können.
  • L'Mehrmarken-Workshop Motorbike Drugstore steht allen Teilnehmern für die Dauer der Umbria-Rallye zur Verfügung.